Vita

  1. Person

    Größe: 1,65 m

    Augenfarbe: grün-braun

    Haarfarbe: braun

  2. Ausbildung

    2009:Abitur

    2010-2014: Schauspielstudium an der HfMDK Frankfurt am Main

    ab 2014: Ensemblemitglied Schauspiel Frankfurt Studio


    Sprachen:
    fortgeschritten: Englisch
    Grundkenntnisse: Französisch
    Dialekt: Sächsisch


    Gesang: Alt

    Tanz: Grundkenntnisse: Ballett, Stepp, Modern


    zusätzliche Fähigkeiten:
    Akrobatik, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Mikrofonsprechen, Physiodrama

  3. Theater

  4. 2013

    Schauspiel Frankfurt
    Der Idiot von Fjodor Dostojewski
    Regie: Stephan Kimmig, Rolle: Antip Burdowskij


    Staatstheater Darmstadt
    Die Uhr schlägt. Alle. Ein szenischer Liederabend
    Regie: Karin Klein, Musikalische Leitung: Günter Lehr


    Schauspiel Frankfurt
    Fegefeuer in Ingolstadt von Marieluise Fleißer
    Regie: Constanze Becker, Rolle: Roelles Mutter

  5. 2012

    Frankfurt LAB
    Mann ist Mann von Bertolt Brecht
    Regie: Simon Möllendorf, Projektleitung: Laurent Chétouane


    Theater Heidelberg u.a.
    Böse Märchen (Die zwölf Brüder / Der gescheite Hans)
    nach den Gebrüdern Grimm
    Projektleitung: Hans Ulrich Becker / Susanne Winnacker

  6. 2011

    Ausstellungshalle Frankfurt am Main
    Ist das Liebe oder kann das weg?
    nach 'Das Maß der Dinge' von Neil LaBute
    Regie: Carolin Millner, Rolle: Evelyn

  7. 2009

    Staatsschauspiel Dresden
    Die Brüder Löwenherz von Astrid Lindgren
    Regie: Julia Hölscher, Rolle: Tengil

  8. Film

  9. 2013

    Demobandworkshop
    Leitung: Anke Sevenich, Stephan Falk, Johannes Helmig

  10. 2012

    Filmworkshop an der Filmakademie Ludwigsburg
    Leitung: Anke Sevenich, Michaela Rosen


    diverse Kurzfilme
    in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Gestaltung Offenbach